Meine Kaffeepötte – Zweiter Auftritt

Dieser Kaffeepott stammt aus dem Allgäu, genau aus Isny.

Ich hatte dort einen längeren Kuraufenthalt.

Lange genug, bis dieser Kaffeepott mit meinem Namen beschriftet fertiggestellt war.

Er wurde schon heftig und häufig zum Kaffeetrinken verwendet und sehr oft tauchten dann die Kurerinnerungen aus der Vergangenheit auf.

Ha, ha, ein Schelm wer Böses dabei denkt.

pict0007

einmal von links

und einmal von der anderen Seite

und einmal von der anderen Seite

Advertisements
Published in: on April 28, 2009 at 7:07 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://ottogang.wordpress.com/2009/04/28/meine-kaffeepotte-zweiter-auftritt/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Wie soll man Böses denken? Ist doch offensichtlich, dass du ausführlich mit dieser Kaffeetasse beschäftigt warst. Wie hättest du da Zeit für was anderes gefunden!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: