Weihnachtsbeleuchtungskettenbalkonumrandung oder das gemeine Eichhörnchen

Mit Beginn der Vorweihnachtszeit, sprich 1. Advent hänge ich gerne eine Beleuchtungskette um die Balkonumrandung und erfreue damit mich und meine Nachbarn. Es leuchtet aber es blinkt nicht und kurz vor Mitternacht wird es ausgeschaltet, damit alle gut einschlafen können.

Nichts Besonderes aber einfach ein bißchen erleuchtet.

Heute morgen, kurz nach dem Frühstück rief mich meine BaE in die Küche und meinte nur ganz trocken: „Weißt Du warum uns das Eichhörnchen wieder besucht? Ihm gefällt Deine Beleuchtung bzw. es nagt und das nicht wenig“

Ich konnte kaum meinen Augen trauen. Eichkatzerl saß auf der Balkonumrandung und hatte meine Schnüre zwischen den Zähnen. Einige Schnüre waren schon dreifach durchgenagt,einige Teile meiner Weihnachtsbeleuchtungskette hingen schon bei unserem unteren Nachbarn über die Balkonkante.

Hab jetzt meine Weihnachtsbeleuchtungskette wieder eingesammelt und habe eine Bastelaufgabe aber einige Meter der Kette sind nicht mehr einsatzfähig, unser Nager hat es so geschickt zernagt, daß eine Zusammenfügung kaum mehr möglich ist.

Na gut, unsere Nachbarin wird sich wundern, daß ich dieses Jahr nur einen Abend meine Lichter leuchten ließ.

Advertisements
Published in: on November 28, 2010 at 2:34 pm  Comments (2)  

The URI to TrackBack this entry is: https://ottogang.wordpress.com/2010/11/28/weihnachtsbeleuchtungskettenbalkonumrandung-oder-das-gemeine-eichhornchen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Das ist ja Vandalismus! Aber da das Eichhörnchen dieses Wort nicht kennt, sei ihm verziehen.

  2. :))) Das war vermutlich in der Hörncheninitiative »Nager gegen Elektrosmog«.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: