Seltenes am Tegernsee oder wer war das denn ?

Bei einem kleinen Spaziergang in Bad Wiessee am Tegernsee stolperten wir über Sehenswertes

Merkwürdiges

Kunstwerke

Was ist das wohl ?

Was soll das sein ?

und wer hat ihn gebeugt ?

der Kniefall vor dem See ?

Egal, gefällt mir.

und Kunst gibt es auch am See

mit Erklärung

Advertisements
Published in: on Februar 15, 2011 at 6:01 pm  Comments (5)  

The URI to TrackBack this entry is: https://ottogang.wordpress.com/2011/02/15/seltenes-am-tegernsee-oder-wer-war-das-denn/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Der Tegernsee mit Nessie?

  2. Ich mag besonders den Reusendrachen und den Knickebaum. Hübsch.

  3. Stimmt, der genickte Baum hat was. Und das nur durch die Natur. Schöne Impressionen.

    • Der wollte doch bloß einem pinkelnden Hund ausweichen, der Schelm 🙂

  4. Hübsche Fotos sind das!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: