Eine Kugel Eis in der Waffel oder wie es mich fast vom Hocker haut

Ich mußte warten.

Jemanden abholen und stand in München-Schwabing an der Ecke Leopoldstraße vor einem Geschäft von Häagen Dasz Eiscreme.

Ohne vorher zu fragen bestellte ich

1 Kugel Eis in der Waffel

Und dann kam der Hammer

Für 1 Kugel Eis in der Waffel verlangte die junge Dame

€ 2,90

Wie bitte, eine Kugel 2,90 ?, wie das denn?

Das ist die Qualität und die Größe der Kugel und überhaupt, wollen Sie eine Kassenquittung? kam dann noch die schnippische Nachfrage.

Mir hatte es die Sprache verschlagen.

Wenn ich zu meinem Lieblingseisgeschäft gehe,

kostet die Kugel € 1

und schmeckt um mehrfaches besser als diese überteuerte Häagen Dasz Kugel.

Ist mir schleierhaft, daß Leute dieses Luxuseis essen, ich hatte es heute zweimal:

Zum ersten und zum letzten Mal.

So, das mußte ich jetzt loswerden.

Advertisements
Published in: on April 26, 2012 at 4:37 pm  Comments (4)  

The URI to TrackBack this entry is: https://ottogang.wordpress.com/2012/04/26/eine-kugel-eis-in-der-waffel-oder-wie-es-mich-fast-vom-hocker-haut/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Gib bei Google den Namen des Kugellieferanten und den von Nestlé ein – aber das wußtest Du sicher schon, mein lieber Ottogang!

  2. Die haben einen an der Waffel!

  3. Unglaublich!

  4. Und? Hat’s denn wenigstens geschmeckt, das Luxuseis?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: