Magumi oder was ist jetzt das ?

Ich stand mal wieder vor dem Angebot meines Lieblingseismachers, Konditorei Detterbeck in Laim

Meine absolut bevorzugte Eissorte ist Steirische Vanille, also Vanille mit Kürbiskernen darin und Kürbiskernöl überträufelt.

Heute verschaffte ich mir erst einmal einen Gesamtüberblick. Von wegen. Da war doch tatsächlich ein Schild und darauf stand

Magumi

Tolle Wortschöpfung. Was konnte das bedeuten. Ein bisschen näher getreten konnte ich in der zweiten Zeile die Auflösung erkennen.

Mangogurkeminze

Ganz klar oder?

Eine Kugel zu mir.

Also Minze kam sofort durch, sozusagen vorherrschend, dann so langsam meldete sich die Gurke zu Geschmack. Nur Mango wurde leider total überstimmt, sowohl farblich wie auch geschmacklich, das Eis war grün und Minzegurkenschmecklich.

Muß ich nächstes Mal gleich zwei Kugeln nehmen, evtl. kommt dann Mango besser durch.

Auf alle Fälle, ein sehr erfrischender Geschmack

Advertisements
Published in: on September 14, 2012 at 7:07 pm  Comments (1)  

The URI to TrackBack this entry is: https://ottogang.wordpress.com/2012/09/14/magumi-oder-was-ist-jetzt-das/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. Ehrlich. Bei dem Namen hätte ich auch nicht dran vorbeigehen können.
    In Saarbrücken bekommt man Orange-Petersilie (hausgemacht), das kann ich auch sehr empfehlen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: